starbucks
Saisonziel verpasst :(



Eigentlich sollte exakt heute, zum ersten Kindergeburtstag von Benedetto aus Rom ein teuflischer Plan in die Tat umgesetzt worden sein. Stattdessen sitzen nun alle Beteiligten daheim in der Stube und schämen sich sowohl in Grund, als auch in Boden des Freistaates im Süden der Noch-Republik.
Während der kleine Benedikt, der heute, genau vor einem Jahr aus der Messweinidee von in einer Kapelle eingesperrten Geistlichen geboren wurde seine erste Kerze auspustet sitzt in der Landeshauptstadt ein gefallener Imperator und greift sich an die Muschi. Er wollte Nationaltrainer werden, er wollte Bundeskanzler werden, er wollte doch soviel, doch sein Todesstern sank noch bevor er überhaupt seine maximale Kampfkraft erreicht hatte. Der dritte im Bunde ist der Kaiser. Statt zu regieren zog er das eregieren vor und schenkte pünktlich zum Hochfest der römischen Kirche dem FC B. ein neues Mitglied, hergestellt in einer Besenkammer, so wie es in diesem Freistaat nunmal Sitte ist.
Eigentlich war es geplant, dass diese drei Herren auf ihren jeweiligen Gebieten der Region dienlich sind und das hl. röm. Reich bayrischer Nationen ins Leben rufen. Stattdessen sitzen nun alle Beteiligten daheim in der Stube und "Die Macher" planen schon am "Bayernpark", einem riesigen Ferienpark für Japaner. Die kommen sicherlich in Scharen. 2002 haben wir ihnen ja schon im eigenen Land unseren "King Kahn" im eigenen Land presentiert, nun hat ihm die Allianz in München ein neues Gehege gebaut.
Naja, eigentlich ist es auch gut so, dass die Bayern nicht die Welt beherrschen, da Lehmann bestimmt der bessere Pfosten zwischen denn Pfosten ist.
Und Benedetto? Von Fußball hatte der eh nie so den Plan und dem Freistaat hat er ja auch vor über vierzig Jahren den Rücken gekehrt. Stoiber wollte ja auch nach Berlin.
Alles Veräter, man sollte sie zu Vogelfreien machen und sie zum wütenden Olli ins Kolloseum stecken.
19.4.06 11:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de